Teichpflege im Sommer und richtige Koi Fütterung

Die richtige Koi Fütterung und Teichpflege im Sommer

Der besondere Vorteil im Sommer liegt eindeutig im pflegeleichten Umgang mit den Fischen. Die Hauptaufgaben liegen insbesondere in der Fütterung der Fische, sowie der Wartung und Kontrolle der Filteraktivität. Außerdem ist die Ergänzung des verdunsteten Wassers eine wichtige Aufgabe und natürlich die Algenkontrolle. Besonders die aufwachsende Fischbrut sollte im Sommer häufig gefüttert werden, da die Fische bei warmen Wassertemperaturen einen höheren Fütterungsbedarf haben. Mit einem sehr hochwertigen Futtermittel ist es durchaus möglich ein gutes Wachstum von Koi Karpfen zu erzielen. Tripond Montmineral zur regelmäßigen Versorgung mit Spurenelementen empfiehlt sich für eine optimale Farbausbildung der Kois. Außerdem bietet Montmineral den besonders positiven Nebeneffekt, dass es die allgemeine Wasserqualität verbessert.

Eine regelmäßige Kontrolle der Filteranlage verhindert Algenwachstum

Aufgrund einer regelmäßigen Kontrolle und Reinigung können unerwünschte Algen nicht weiter mit Nährstoffen versorgt werden. Das reduziert Fadenalgen im Teich sehr gut und effektiv. Ein übermäßiges Pflanzenwachstum ist ebenso wie die Algenbildung stets zu entfernen. Wichtig ist auch die Kontrolle der Wasserparameter, denn schlechte Wasserwerte führen zwangsläufig zu Krankheiten, die den Tierverlust bedeuten können.

Die richtige Belüftung

Die Löslichkeit des Sauerstoffs im Wasser sinkt bei sommerlichen Temperaturen deutlich. Besonders in dieser Jahreszeit ist es enorm wichtig, die richtige Belüftung des Teiches zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang sollte der Sauerstoffgehalt nicht unter 5 bis 6 mg/l sinken. Sollte es dennoch dazu kommen, kann mit zusätzlichen Belüftern und Beschattungen Abhilfe geschaffen werden.

Wurden diese Tipps und Informationen beherzigt, kann auch im Sommer der wunderschöne Gartenteich in vollen Zügen genossen werden.

Produkte zur Teichpflege

Angebote und passende Produkte die zur Teichpflege erforderliche sind gibt es nachfolgend:

AngebotBestseller Nr. 1
Oase 43140 AquaActiv PondClear Teichklärer 500 ml - Teichpflege | Sofortwirkung | bindet Schwebealgen | gegen nicht filtrierbare Verunreinigungen im (Schwimm-, Koi-) Teich*
  • KRISTALLKLARES TEICHWASSER: Der AquaActiv PondClear Teichklärer (500 ml für 10.000 Liter) mit Dosierungshilfe wirkt gegen nicht filtrierbare Verunreinigungen im Gartenteich
  • SOFORTWIRKUNG: Das Teichpflegemittel flockt trübende Partikel (Schwebealgen), mineralische & organische Schwebstoffe aus - den Flockenbrei dann einfach mit Teichsauger, Kescher oder Filter abschöpfen
  • ANWENDUNG: Der Wasserklärer gegen trübe und grüne Teiche erfordert eine Karbonathärte von mindestens 3 °dKH. Mit Leitunsgwasser gemischt, kann das Teichpflegemittel einfach über die Teichfläche gegeben werden.
AngebotBestseller Nr. 2
Söll 80494 PhosLock AlgenStopp Phosphatbinder 10 kg - ganzjährig anwendbare Teichpflege zur dauerhaften Phosphatbindung und Algenvorbeugung im Teich Pflanzenteich Fischteich Koiteich*
  • OPTIMALE ALGENVORBEUGUNG: Ganzjährig anwendbarer Phosphatbinder PhosLock AlgenStopp von Söll (10 kg für 200.000 Liter) mit 6-Wochen-Depot-Wirkung senkt zuverlässig den Gehalt freigewordener Phosphate unter 0,035 mg/l ab
  • DAUERHAFTE PHOSPHATBINDUNG: Das Wasserpflegemittel bindet überschüssiges Phosphat in einem wasserunlöslichen Mineral und verhindert Nährstoffrücklösung aus dem Teichschlamm für dauerhaft klares Teichwasser
  • ANWENDUNG: Der Phosphat-Binder nach jeder Algenbekämpfung verwenden und flächig in den Teich eingestreuen - Filteranlagen können bei Produkteingabe in Betrieb bleiben
AngebotBestseller Nr. 3
Söll 81739 TeichFit Grundpflegemittel für den Teich 5 kg - ganzjährig anwendbarer Wasseraufbereiter Stabilisator für Teichwasser im Gartenteich Fischteich Koiteich Schwimmteich*
  • BEWÄHRTE TEICHPFLEGE: Das Grundpflegemittel Söll TeichFit (5 kg für 50.000 Liter) für den Teich schafft innerhalb weniger Minuten ideale Wasserwerte (KH, GH, pH) und sorgt für eine optimale Wasserqualität
  • WASSER STABILISIEREN: Das Teichpflegemittel fügt dem Wasser lebenswichtiges Calcium zu, neutralisiert giftige Schwermetalle sowie fischschädliches Ammoniak und reichert den Teich mit Kohlendioxid an
  • ANWENDUNG: Ab Beginn der Teichsaison als Dauerpflege einsetzbares Mittel zur Wasseraufbereitung flächig in Teich einstreuen - speziell beim Auftreten von Algenblüten (grünes, trübes Wasser) oder nach Regen

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 *