Teichzubehör und Teichbedarf Shop

Ein Gartenhaus bietet verschiedene Einsatzmöglichkeiten

Gartenhaus als Abstellfläche oder Partyraum nutzbar

Ein Gartenhaus kann sehr vielfältig eingesetzt werden, je nach Größe bietet es Platz für Kinderspielzeug und Gartengeräte, kann aber auch sehr gemütlich als Platz zum Feiern genutzt werden. Genauso vielfältig wie der Verwendungszweck ist auch die Auswahl an Gartenhäusern. Vom einfachen Gartenhaus, das in wenigen Stunden in Eigenarbeit zusammen gebaut ist, bis hin zum hochwertigen Gartenhaus, das fix und fertig geliefert wird. Sicherlich ist die Anschaffung eines Gartenhauses eine Platzfrage, aber auch eine Kostenfrage. Von ungefähr 300 Euro bis hin mehreren tausend Euro, machbar ist alles. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, vom schlichten einfarbigen Holzhäuschen bis zur Villa Kunterbunt, erlaubt ist was gefällt.

Bohlenboden oder Fundament

Bei der Auswahl des persönlichen Gartenhauses muss darauf geachtet werden, ob das Haus einen Bohlenboden hat oder ein Fundament benötigt. Je nach Größe kann sogar eine Baugenehmigung notwendig sein, es kann nicht schaden sich vorher darüber zu informieren.

In der Gartengestaltung und Gartenplanung kann das Gartenhaus als wesentliches Element dienen. Baut man es nicht in einer hinteren Ecke auf, weil es nur als Abstellhaus für Gartengeräte dient, dann lässt sich sowohl das Gartenhaus selbst, als auch die Fläche um das Haus mit verschiedenen Mitteln wunderschön gestalten. Rankpflanzen am Gartenhaus zaubern im Sommer bunte Blüten an die Gartenhauswand, bunter Fensterrahmen setzen farbliche Akzente, eine Terrasse vor dem Eingang des Gartenhauses kann zur schönen Sitzfläche gestaltet werden.

Schöne und nützliche Accessoires sind Lampen und Leuchten im Gartenhaus und an der Außenfläche des Gartenhauses. Abends lässt sich mit Lichtakzenten eine wunderschön romantische Stimmung in den Garten zaubern. Regnet es zwischendurch, dann bietet das Gartenhaus einen trockenen und gemütlichen Sitzplatz.

Gartenhaus aus Holz, Metall oder Kunststoff

Gartenhäuser sind aus behandeltem und unbehandeltem Holz erhältlich. Ist das verarbeitete Holz schon behandelt, erspart man sich das eigene Streichen des Hauses. Damit liegt das Gartenhaus dann aber auch preislich höher. Besonders schön und beliebt sind so genannte Blockbohlenhäuser. Darüber hinaus werden weitere Materialien bei Gartenhäusern eingesetzt. Metall oder Kunststoff sind hier die gängigsten Baustoffe die neben selbst gemauerten Häusern aus Stein zum Einsatz kommen. Egal für welches Gartenhaus man sich entscheiden mag, aufgrund der großen Auswahl und Vielfalt ist für jeden kleinen und großen Garten ein passendes Gartenhaus zu finden. Die Gartenhäuser unterscheiden sich in punkto Form und Farbe und vor allem auch was die Größe angeht. Dies spiegelt sich auch auf den preislichen Rahmen nieder. Von bereits ca. 200 EUR für ein kleineres Gerätehaus bis zu mehrere tausend EUR für ein größeres Gartenhaus, ist hier als Investition vieles möglich.

Angebote an Gartenhäuser ansehen

Eine umfangreiche Auswahl an Gartenhäuser und Gerätehäuser finden Sie in nachfolgenden Angeboten. Fertighäuser bzw. Bausätze in unterschiedlichen Materialien stehen dabei zur Verfügung. Für jeden Geldbeutel und jeden Einsatzzweck sollte hier etwas dabei sein, wenn man nicht gerade ein eigenes Gartenhaus mauern will.