Teichzubehör und Teichbedarf Shop

Modulfilter

Modul Filter und Modulfiltersysteme zur Filterung von Fischteichen und Koiteichen.

Der Modulfilter von Tripond der aus baugleichen Modulen besteht, kann individuell auf die Belastung Ihres Gartenteiches ausgelegt werden. In einem Teich der neu angelegt und mit kleinen Fischen besetzt wird entsteht weniger Schmutz als in einem Teich mit bestehenden Fischbesatz und hohem Baumbestand (Laub). Bei dem Modulfilter System wächst der Filter mit seinen Aufgaben.
Hohe Kosten zur Anschaffung für einen neuen großen Teichfilter der irgendwann doch zu klein sein wird und ausgewechselt werden muss können hierbei gespart werden. Mit den wachsenden Koi und dem zusetzen neuer Fische kann das Modulfilter System je nach Bedarf erweitert werden. Bei einer Erweiterung bleiben die bestehenden Module unberührt, es werden lediglich beliebig viele Module am Ende des Filtersystems ergänzt.
Der Tripond Modulfilter kann sowohl parallel als auch in Reihe erweitert werden. Der Filter wird durch die 50 mm Schmutzauslässe gereinigt. In der Absetzkammer am Boden des Filters wird der entstehende Schmutz gesammelt und beim Reinigungsvorgang aus der Kammer geführt. Mit der Zeit steigt der Futterdarf der Teichbewohner durch ihr Wachstum, durch Nachwuchs oder neu eingesetzte Fische was eine stärkere Belastung für den Filter bedeutet. Mit dem Tripond Ergänzungsmodul ist die Erhöhung der Filterleistung kein Problem. Die Module können im Block, in Reihe, über Eck und auch getrennt voneinander aufgestellt werden.
Der Tripond Modulfilter erreicht im Vergleich zu vielen anderen Teichfiltern die doppelte Filterfläche und Wasserdurchlauf bei etwa gleichem Raumbedarf.